Zusatzqualifizierung für Freiwilligen-Management geht an den Start

Professionelles und fachlich fundiertes Freiwilligen-Management ist gerade im Handlungsfeld Gesundheitsförderung, Alter und Pflege unerlässlich. Dies wissen alle, die den Auf- und Ausbau von Initiativen seit Jahren voranbringen: Freiwilliges Engagement ist ohne profundes Know-How und solide Verhältnisse nicht zu haben. Aus diesem Grunde bietet die Hochschule für Gesundheit in Bochum im Frühjahr 2023 eine Zusatzqualifizierung für Personen an, die Begleitungs-Profile kennenlernen und vor Ort aufbauen möchten. Diese Zusatzqualifizierung ersetzt die bisherigen Fortbildungen der Projekt-Initiator*innen von unterschiedlichen Begleitungsformaten wie z.B. Pflege-, Senioren- oder Patientenbegleitung. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

https://www.hs-gesundheit.de/weiterbildung/zertifikatskurse/freiwilligen-managerin