Kleine Online-Fortbildung über Umgang mit Demenzerkrankten – kostenfrei!

Am 03.08.2021 von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr ist eine Veranstaltung dazu online kostenfrei abrufbar – einfach anmelden! Angehörige stellen in der Pflegesituation ihre eigenen Bedürfnisse erstmal nach hinten. Dabei sind sie einem hohen pflegebezogenen Stresspegel ausgesetzt. Damit Angehörige nicht selbst krank werden, sollten sie auch gut auf sich und ihre eigene geistige und körperliche … weiterlesen […]

Mit Demenz umgehen – kostenfreie Online-Seminarreihe

Wie die BAGSO berichtet bietet ab dem 22. Juli 2021 ein Medizinverlag vier einstündige Online-Seminare zum Thema “Demenz” an. Diese sind zwar in erster Linie für pflegende Angehörige gedacht, könnten aber auch Freiwillige interessieren, die sich informieren wollen. Es geht um die Fragen: Was ist Demenz? Welche Rolle spielt das Gehör? Wie klappt die Kommunikation … weiterlesen […]

Gesucht: pflegende Angehörige für Projekte-Bürgerbeirat

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung will über zahlreiche neue Projekte die Entwicklung von Technologien und Innovationen für eine bessere Pflege fördern. Hierzu wird pflegenden Angehörigen Mitsprache eingeräumt, etwa dahingehend, den Beziehungsaspekt bei der Sorge um Pflegebedürftige im privaten Bereich in den Mittelpunkt zu rücken: Technik darf menschliche Zuwendung nicht ersetzen! Damit dieses Anliegen zum … weiterlesen […]

Handlungsempfehlungen für die Begleitung schwerkranker Menschen

Wissenschaftler des Forschungsverbundes Palliativversorgung in Pandemiezeiten (PallPan) haben eine „Nationale Strategie für die Betreuung von schwerkranken und sterbenden Men­schen und ihren Angehörigen in Pandemiezeiten“ vorgestellt (DOI: 10.5281/zenodo.5012504). https://zenodo.org/record/5012504#.YNMhbUUzY2w „Die Coronapandemie hat in vielen Bereichen zu räumlicher Distanz geführt und menschliche Nähe eingeschränkt. Vor allem in der Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen haben die Betroffenen … weiterlesen […]

“Pflegebegleitung online” – Erfahrungsberichte einsenden!

Angesichts der Corona-Krise sind neue Wege zu finden, mit pflegenden Angehörigen in Kontakt zu treten und im Austausch zu bleiben – eine “Pflegebegleitung – online” kann hierzu Möglichkeiten bieten. Deshalb wollen wir im Frühjahr des Jahres 2021 ein neues Vorhaben starten, das Materialien und Methoden zur Online-Begleitung zu Verfügung stellt. Wir suchen dazu Beispiele und … weiterlesen […]

“Pflegebegleitung Online” – eine erste Zuschrift, die Mut macht

Dem Aufruf zu einem persönlichen Erfahrungsbericht ist an diesem Wochenende Guntram Kaiser gefolgt – langjähriger Pflege- und Patientenbegleiter als auch Projekt-Initiator in NRW. Sein Bericht anbei – zur Ermutigung weiterer Berichte und Zuschriften. Pflegebegleitung online  

Demenzpartner – 90 Minuten Online-Kurs

24. März 2021, 16 bis 18 Uhr Zur Initiative Demenz Partner Grundwissen über Demenz sowie Sicherheit im Umgang und in der Kommunikation mit betroffenen Menschen vermittelt der Basiskurs der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) in dieser öffentlichen Online-Alternative. Für die Teilnahme wird ein Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang benötigt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen … weiterlesen […]

Preiswürdiges Engagement Patientenbegleitung

Preiswürdiges Engagement – Wie Helfer älteren Klinikpatienten Ängste nehmen. Gerne greifen wir aus Anlass einer Preisverleihung für dieses Engagement in Baden-Württemberg einen Bericht über Patientenbegleitung auf – als Anregung und Ermutigung für weitere Initiativen… Ehrenamtliche kümmern sich im Klinikum Sindelfingen-Böblingen um betagte Patienten. Diese Idee hilft den oft einsamen Menschen – und entlastet die Pfleger. … weiterlesen […]

“Pflegebegleitung – online” – jetzt um Preis bewerben

Zum Auftakt ins neue Jahr startet der Goldene Internetpreis heute in eine neue Runde: Initiativen, Vereine und Kommunen sind aufgerufen, ihre Angebote und Projekte einzureichen, die sich besonders für die digitale Befähigung und Selbstbestimmung älterer Menschen stark machen. Ausgelobt wird der Goldene Internetpreis 2021 mit einem Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro durch ein Bündnis aus … weiterlesen […]

“Pflegebegleitung online” – Methodenkoffer macht fit fürs Netz

Der Methodenkoffer „Zugänge älterer Menschen in die digitale Welt gestalten“ macht fit fürs Netz. Dazu schreibt Daniel Hoffmann (KDA): “Gerade in der Corona-Krise ist deutlich geworden, wie vielen älteren Menschen der Zugang in die digitale Welt fehlt. Hier braucht es weitere Angebote und Projekte, die den Älteren bei den ersten Schritten in die digitale Welt … weiterlesen […]