“Pflegebegleitung online” – Erfahrungsberichte einsenden!

Angesichts der Corona-Krise sind neue Wege zu finden, mit pflegenden Angehörigen in Kontakt zu treten und im Austausch zu bleiben – eine “Pflegebegleitung – online” kann hierzu Möglichkeiten bieten. Deshalb wollen wir im Frühjahr des Jahres 2021 ein neues Vorhaben starten, das Materialien und Methoden zur Online-Begleitung zu Verfügung stellt. Wir suchen dazu Beispiele und … weiterlesen […]

“Pflegebegleitung Online” – eine erste Zuschrift, die Mut macht

Dem Aufruf zu einem persönlichen Erfahrungsbericht ist an diesem Wochenende Guntram Kaiser gefolgt – langjähriger Pflege- und Patientenbegleiter als auch Projekt-Initiator in NRW. Sein Bericht anbei – zur Ermutigung weiterer Berichte und Zuschriften. Pflegebegleitung online  

Demenzpartner – 90 Minuten Online-Kurs

24. März 2021, 16 bis 18 Uhr Zur Initiative Demenz Partner Grundwissen über Demenz sowie Sicherheit im Umgang und in der Kommunikation mit betroffenen Menschen vermittelt der Basiskurs der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) in dieser öffentlichen Online-Alternative. Für die Teilnahme wird ein Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang benötigt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen … weiterlesen […]

Preiswürdiges Engagement Patientenbegleitung

Preiswürdiges Engagement – Wie Helfer älteren Klinikpatienten Ängste nehmen. Gerne greifen wir aus Anlass einer Preisverleihung für dieses Engagement in Baden-Württemberg einen Bericht über Patientenbegleitung auf – als Anregung und Ermutigung für weitere Initiativen… Ehrenamtliche kümmern sich im Klinikum Sindelfingen-Böblingen um betagte Patienten. Diese Idee hilft den oft einsamen Menschen – und entlastet die Pfleger. … weiterlesen […]

“Pflegebegleitung – online” – jetzt um Preis bewerben

Zum Auftakt ins neue Jahr startet der Goldene Internetpreis heute in eine neue Runde: Initiativen, Vereine und Kommunen sind aufgerufen, ihre Angebote und Projekte einzureichen, die sich besonders für die digitale Befähigung und Selbstbestimmung älterer Menschen stark machen. Ausgelobt wird der Goldene Internetpreis 2021 mit einem Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro durch ein Bündnis aus … weiterlesen […]

“Pflegebegleitung online” – Methodenkoffer macht fit fürs Netz

Der Methodenkoffer „Zugänge älterer Menschen in die digitale Welt gestalten“ macht fit fürs Netz. Dazu schreibt Daniel Hoffmann (KDA): “Gerade in der Corona-Krise ist deutlich geworden, wie vielen älteren Menschen der Zugang in die digitale Welt fehlt. Hier braucht es weitere Angebote und Projekte, die den Älteren bei den ersten Schritten in die digitale Welt … weiterlesen […]

“Pflegebegleitung online” – Tipps für Ehrenamtliche

Der Verein “Deutschland sicher im Netz e.V.” gibt Anregungen und Tipps für Ehrenamtliche und Hauptamtliche, die Ältere dazu anleiten und ermutigen wollen, den Weg ins Netz zu finden. Insofern finden sich auf der Internetseite unter dem Stichwort “Digitalkompass” Hinweise für diejenigen, die den Ansatz “Pflegebegleitung online” vor Ort umsetzen wollen. https://www.sicher-im-netz.de/digital-kompass

Dr. Jürgen Rembold Stiftung macht es möglich: Konkretes 2021

Durch die Förderung der Dr. Jürgen Rembold Stiftung wird für 2021 eine neue Mitmach-Aktion möglich: “Pflegebegleitung-online”.  Die Idee: In den schwierigen Corona-Zeiten sind persönliche Kontaktmöglichkeiten aus Vorsicht vor Ansteckung stark eingeschränkt. Umso wichtiger ist das Kontakthalten für alle, die in Pflegehaushalten leben oder einen Menschen mit Pflegebedarf unterstützen und umsorgen. Hierzu wollen wir zunächst einmal … weiterlesen […]

Bayern – jetzt Förderantrag stellen

Angebote zur Unterstützung im Alltag und Fachstellen für pflegende Angehörige Jetzt Förderantrag stellen! In Zusammenarbeit zwischen dem StMGP, dem Bayerischen Landesamt für Pflege und der Fachstelle für Demenz und Pflege Bayern wurden die Vordrucke für die Anerkennung und Förderung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag nach § 45a Abs. 1 Satz 2 SGB XI, die … weiterlesen […]

Aktuelle Erkenntnisse und notwendige Veränderungen – Engagementbereich “Pflege”

Im Rahmen des Themenschwerpunkts “Lebenslanges Lernen und Bürgerschaftliches Engagement” im BBE-Newsletter Nr. 19 vom September 2020 setzt sich Prof. Elisabeth Bubolz-Lutz, Wiss. Begleitung des “Netzwerk Pflegebegleitung”, kritisch mit den Entwicklungen im Engagementbereich “Älterwerden und Pflegen” auseinander. Sie spannt den Bogen vom aktuellen Bedarf an bürgerschaftlicher Solidarität im Krankheits- und Pflegefall bis zur Kompetenzentwicklung durch Lernen … weiterlesen […]