Mit Demenz umgehen – kostenfreie Online-Seminarreihe

Wie die BAGSO berichtet bietet ab dem 22. Juli 2021 ein Medizinverlag vier einstündige Online-Seminare zum Thema “Demenz” an. Diese sind zwar in erster Linie für pflegende Angehörige gedacht, könnten aber auch Freiwillige interessieren, die sich informieren wollen. Es geht um die Fragen: Was ist Demenz? Welche Rolle spielt das Gehör? Wie klappt die Kommunikation mit Menschen mit Demenz? Wie wichtig ist Selbstfürsorge für pflegende Angehörige?

Teilnehmende können Fragen stellen und Erfahrungen austauschen. Die von der Veronika-Stiftung geförderten Online-Seminare stehen im Anschluss bis zum 30. September 2021 kostenfrei bereit (danach kostenpflichtig).
Zur Anmeldung
https://www.medhochzwei-online-akademie.de/akademie?field_bereiche_target_id=10

Wir danken Monika Petroschka für den Hinweis!